post

Keine Gewalt gegen Schiedsrichter

Liebe Sportfreudinnen und Sportsfreunde,

im Anhang finden Sie ein Schreiben der Arbeitsgemeinschaft „Keine Gewalt gegen Schiedsrichter“ des Fußballkreises Kempen-Krefeld, das helfen soll, damit körperliche Gewalt gegen Schiedsrichter nicht mehr vorkommt.

Mit sehr viel Arbeit und unermüdlichem Einsatz ist es der Arbeitsgemeinschaft „Keine Gewalt gegen Schiedsrichter“ gelungen, die Verantwortlichen für diese Sache zusammen zu bekommen.

Der gesamte FC Traar 1971 e.V. unterstützt diese Aktion mit voller Überzeugung, denn die Vorkommnisse und negativen Konsequenzen der immer zunehmenderen Gewalt müssen schnellstens aufhören.

Der Vorstand

post

Auch Gleumes unterstützt die 1. Mannschaft des FC Traar 1971 e.V.

In Krefelds ältester Braustätte wird Tradition gelebt. Seit über 200 Jahren prägt die 1807 unter dem Namen
„Zu den drei Kronen“ gegründete Brauerei die Braukunst am Niederrhein und ist mittlerweile zu einer für viele nicht mehr wegzudenkenden Institution der Samt- und Seidenstadt Krefeld geworden.

Früher wie auch heute ist das Gasthaus an der Sternstraße in Krefeld ein Treffpunkt von Jung und Alt und der unterschiedlichsten gesellschaftlichen Schichten – alle vereint im Wunsch in geselliger Runde eines der leckersten Biere der Region zu genießen.

Der heutige Geschäftsführer  von Gleumes, Antonios „Toni“ Arabatzis, verbindet mehr als nur das Sponsoring mit dem FC Traar. Toni, wie er liebevoll genannt wird, lebt mit seiner Familie selber auch in Traar, spielte früher selbst einmal in den grün weißen Farben des FC Traar und ist vielen sicherlich bekannt als der früherer Betreiber des Traarer Grills.

„Der Vorstand des FC war bei mir in der Gaststätte zum essen und stellten mir ihr Konzept vor. Ich war sofort von dem Konzept und den Ideen der Verantwortlichen des FC Traar überzeugt und  freue mich mit einem Satz neuer Warmmachshirts die 1. Mannschaft unterstützen zu können. Kürzlich war die komplette 1. Mannschaft inkl. Vorstand auch zu einem Mannschaftsabend bei Gleumes und wir hatten gemeinsam einen gemütlichen Abend“ berichtet Toni Arabatzis.

Auf dem Bild zu sehen v.l. Co-Trainer Matthias von der Weyden, 2. Vorsitzender Andreas Stattrop, Toni Arabatzis (Gleumes) und Mannschaftskapitän Lukas (Vondi) von der Weyden.

post

Traarer F-Jugend holt hochverdientes 4:4 beim TSV Meerbusch

Ein mitreißendes Spiel zeigte heute die F Jugend vom FC Traar, der zu Gast beim TSV Meerbusch war.
Dieses von beiden Seiten sehr faire Spiel sah zwei völlig verschiedene Halbzeiten. Meerbusch gewann die erste Hälfte 4:0. Die Traarer waren zwar ebenbürtig, hatten aber kein Abschlussglück. Ausserdem hatte Meerbusch einen richtig guten Torwart zwischen den Pfosten.

In der zweiten Halbzeit drehte sich das Spiel und die Traarer erzwangen durch tolles Kombinationsspiel und noch besserer Moral das hochverdiente Unentschieden zjm 4:4.

In den letzten Minuten hielt Traars Keeper alles was auf seiner Bude kam. Auch die Unhaltbaren.

Das war Werbung für den Jugendfussball……

post

Provinzial Dott & Ewalds – neuer Trikotsponsor der 1. Mannschaft des FC Traar 1971 e.V.

Der neue Trikotsponsor der 1. Mannschaft des FC ist die Provinzial Geschäftsstelle Dott & Ewalds aus Traar.

Die Herren Dott und Ewalds sprechen von einem sinnvollen Engagement für den heimischen Fußball.
„Der FC Traar ist ein sehr sympathischer und professioneller Werbepartner. Deshalb hoffen wir, dass wir mit unserer Unterstützung einen Beitrag zur Erfüllung der Ziele des FC leisten können“.

Die Verantwortlichen des FC Traar – um den Vorsitzenden Uwe Schlotmann – sind sehr erfreut darüber, dass es Ihnen gelungen ist mit der Provinzial Dott & Ewalds GbR ein Unternehmen aus dem Ort als neuen Trikotsponsor gewinnen zu können. Ebenso über das Co-Sponsoring der Bäckerei Hoenen, die als Ärmelsponsor
ebenfalls einen wichtigen Beitrag leisten.

Ab sofort läuft die Mannschaft um das Trainerteam von Christian Böhme und Matthias von der Weyden auf der Brust mit dem Logo der Provinzial Dott & Ewalds auf.

Wir freuen über die Zusammenarbeit und können heute schon mitteilen, dass wir ein weiteres Traarer Unternehmen für eine Partnerschaft mit dem FC Traar gewinnen konnten, teilt der 2. Vorsitzende Andreas Stattrop, der im Verein für das Sponsoring zuständig ist, mit. Weitere Details dazu folgen in Kürze.