post

FC Traar verpflichtet Mohammad Nouri

Der FC Traar konnte nach etlichen Neuzugängen mit Mohammad Nouri einen talentierten jungen Stürmer für sich gewinnen, der diverse Angebote von höherklassigen Mannschaften ausschlug.

„Wir freuen uns riesig, dass wir Mo von unserem sportlichen Konzept überzeugen konnten und er mit seinem Können unsere Mannschaft qualitativ verstärken wird.

Der 22-jährige Stürmer pausierte das letzte Jahr und spielte davor bei KTSV Preußen Krefeld in der Kreisliga A. Weitere Stationen waren u.a. VfB Uerdingen (Bezirksliga) und VfR Fischeln II (Kreisliga A). Ausgebildet wurde Nouri in der Jugend des VfR Fischeln und KFC Uerdingen. Für den KFC stand er auch als U19-Spieler in einem Spiel der ersten Mannschaft in der Regionalliga West im Kader.